0 0
Cuba Libre

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

5 cl Rum
1/2 Limette/n
15 cl Cola

Cuba Libre

Cuba Libre - spanisch für „Freies Kuba“

Geschmack:
  • Aromatic
  • Bitter
  • Citrus
  • Sweet
Made in:

Zutaten

Info

Cuba Libre –

Nach Ende des Spanisch-Amerikanischen Krieges soll der Name entstanden sein, als amerikanische Soldaten mit der Kombination aus Cola, Rum und Limettensaft auf die Befreiung Kubas von der spanischen Kolonialherrschaft anstießen (Viva Cuba libre, zu dt.: „Es lebe das freie Kuba“).

Der Drink gewann schnell in Europa nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges an Popularität, als der Gassenhauer Rum and Coca-Cola der Andrews Sisters im Radio gespielt wurde. Nach der kubanischen Revolution und der Flucht vieler kubanischer Gegner von Fidel Castros nach Florida, gewann die Kombination aufgrund seines politische Assoziationen weckenden Namens wieder an Brisanz. In Anspielung auf das gegenwärtige Regierungssystem unter Fidel & Raúl Castro seit der Kubanischen Revolution wird das Getränk insbesondere von Exilkubanern auch Mentirita (spanisch für „kleine Lüge“) genannt.

Wie bei nahezu allen Cocktails gibt es auch beim Cuba Libre viele verschiedene und anerkannte Variationen (Art & Herkunft des Rums und Marke der Cola). Dabei fällt auch die Abgrenzung zum Longdrink Rum-Cola schwer.

Viele Cuba-Libre-Liebhaber behaupten, dass nur ein kubanischer Rum zur Herstellung des Drinks verwendet werden darf. Andere Meinungen besagen, dass der Cuba Libre nur mit Limetten angeboten werden sollte. Beiden Meinungen stimmen wir zu!


Quelle: Wikipedia

Foto: © Brent Hofacker / fotolia.com

Schritte

1
Erledigt

Glas - Highball

Den Rum in ein mit Eiswürfeln gefülltes Highball-Glas geben und mit Cola auffüllen.
Die Limettenviertel über dem Glas ausdrücken und dazugeben. Vorsichtig umrühren.

Michael Wodz

Hello Drink-Lover! Ich bin Gründer von Cocktail-Book.com. Die besten Bartender verraten euch die besten Cocktails aus den besten Bars. Wir liefern viele weitere Infos rund um die Zubereitung und Geschichte der Barkultur. Was macht Cocktail-Book.com so besonders? Egal ob es um Klassiker-Cocktails, außergewöhnliche Zutaten oder die besten Signature Drinks geht, wir haben immer das perfekte Rezept und die passende Zubereitungsrichtlinie. Für Bartender, Hobby-Barkeeper oder Liebhaber der gepflegten Trinkkultur. Cheers!

Vorheriges
Norwegian Old Fashioned
Nächstes
Apple Martini

Kommentar hinzufügen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen