0 0
Promenade

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

2 Scheiben (gelb) Paprika (Bio)
1 Stück Zitronengras
1 cl Riemerschmid Vanillesirup
1 cl Limettensaft
5 cl Ananassaft
5 cl Maracujasaft

Promenade

2. Platz - Riemerschmid Null Promille Cup 2016

Geschmack:
  • Citrus
  • Fruity
  • Sweet
  • Vegan
Made in:

Zutaten

Info

Promenade Cocktail –

Meike Zimmermann, Bar-Managerin in der falk’s Bar im Hotel Bayerischer Hof in München, belegte den 2. Platz beim Riemerschmid Null Promille Cup. Meike konnte die Jury mit ihrem Drink überzeugen und hat eine frische Balance zwischen Gemüse, Zitrus und Frucht kreiert.

Riemerschmid Null Promille Cup

Der größte deutsche Hersteller von Premium Sirups hatte auch in diesem Jahr Barkeeper aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dazu aufgefordert, einen innovativen und alkoholfreien Drink zu kreieren. Die besondere Herausforderung bestand jedoch darin, dass dieser aus veganen Zutaten hergestellt werden musste. Gesund und vegan zu leben ist ein gewachsener Trend, und auch ein Großteil der Bar- und Frucht-Sirupe von Riemerschmid werden auf dieser Basis hergestellt. Die Finalisten traten so im Roomers in Frankfurt am Main in einem spannenden Wettkampf über zwei Runden gegeneinander an und brannten ein Feuerwerk von Ideen ab, die zeigten, dass das Thema „vegan“ in Zukunft nicht nur in der Küche, sondern auch hinter dem Tresen eine Rolle spielen könnte. Dazu Diversa Marketingdirektor Tim Nentwig: „Es hat uns gefreut, dass wir mit dieser sicherlich anspruchsvollen Aufgabenstellung eine so gute Resonanz erhalten haben“.


Pressemitteilung: Connaisseur GmbH

Fotocredits: Diversa Spezialitäten GmbH / Team Spirit

Schritte

1
Erledigt

Glas - Tumbler

Gelbe Paprika und Zitronengras im Gästeglas anmuddeln, restliche oben genannte Zutaten hinzufügen, Crushed Ice in das Gästeglas geben und speed shaken. Anschließend mit gelber Paprika, Zitronengras, Orangenzeste und Minzzweig garnieren.

Speed-Shaker:
Ein Speed-Shaker ist lediglich ein Edelstahlbecher, der direkt über das Gästeglas gestülpt wird, in dem dann der fertige Cocktail nach dem shaken auch serviert wird. Er ist also nur bei Cocktails verwendbar, bei denen nach dem shaken keine festen Bestandteile herausgefiltert werden müssen. Speed-Shaker erfordern robuste und dickwandige Gästegläser, die beim Aufsetzen und Entfernen des Metalloberteils sowie beim kräftigen Schütteln mit Eiswürfeln nicht zerspringen. Sie werden vor allem in Clubs und bei Events eingesetzt, bei denen es auf Geschwindigkeit ankommt.

Bartender's Choice

Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Cocktails & Rezepten. Egal ob im Web oder direkt am Tresen! Egal ob vom Bartender, Blogger, Barbetreiber oder Gast. Du hast ein tolles Rezept inkl. Fotos für uns? Cool! Schick uns deinen Cocktail an: hello@cocktail-book.com Wir geben Dir zu deinem Rezept innerhalb von 24h Rückmeldung. Versprochen!

Vorheriges
I can’t believe it’s not Butterfly
Nächstes
Popeye

Kommentar hinzufügen