0 0
King of Jerez

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

4 cl Carlos I Barndy
2 cl Williams Edelbrand
1 cl Osborne PX Sherry
1 cl Feigensirup
Garnitur: Orangenzeste

King of Jerez

2. Platz - Carlos I Colegio del Brandy Competition, 2016

Geschmack:
  • Aromatic
  • Bitter
  • Citrus
  • Sweet
Made in:

Zutaten

  • Garnitur: Orangenzeste

Info

King of Jerez –

Cocktail-Kreationen die es ins Finale einer Competition schaffen, sind bei uns immer herzlich willkommen. Besonders wenn es sich um Brandy-Drinks handelt. Durch die neue Gin-Generation kommen gute Brandy’s in den Bars viel zu kurz. Dabei haben Brandy & Cognac die Barkultur schon vor Jahren begeistert. Auch die Herstellung eines guten Brandy’s klingt nach Qualität – Solera-Verfahren, Fasslagerung, Reifeprozess, Oloroso-Sherry und feinste Traubendestillate.

Ein guter Brandy ist die perfekte Basis für einen Cocktail. Hendrik Backers, Bartender in der Bar „Das Lux“ in Münster hat es mit seiner Kreation bis ins Finale der Competition geschafft. Der King of Jerez ist ein einfacher Drink und ohne viel ChiChi. Dafür mit fein abgestimmten Aromen wie Trauben, Birnen, Sherry und Feigen. Abgerundet wird das ganze Rezept mit einer Orangenzeste.

Competition: 

Die Carlos I Colegio del Brandy & Competition ist für Barkeeper und Mixologen. Gesucht werden die kreativsten Brandy-Rezepte. Das südspanische El Puerto de Santa María in der Bucht von Cádiz bildet zusammen mit Jerez de la Frontera und Sanlúcar de Barrameda das goldene Sherry-Dreieck. Hier findet im September 16 das Finale des Carlos I Colegio del Brandy & Competition statt. Auf der dreitägigen Reise lernen die 30 Finalisten Kultur und Lebensstil der Heimat von Carlos I kennen. Wie auch bei den Workshops sitzen die Münchner Barlegende Charles Schumann, Spirituosenexperte Jürgen Deibel und Barmeister Uwe Christiansen in der Jury. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und viele neue Eindrücke.


Bartender: Hendrik Backers

Bar: das-lux.de

Competition: carlos-brandy.de

Schritte

1
Erledigt

Rührglas

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in das Rührglas geben und 30 Sekunden verrühren.

2
Erledigt

Finish

Alle Zutaten auf Eiswürfel in das Gästeglas abseihen und mit einer Orangenzeste garnieren.
Info: Hendrik bevorzug in seinem Rezept eine Eiskugel anstatt Eiswürfel.

Die Orangenzeste mit zwei Fingern über dem Drink ausdrücken, sodass sich die ätherischen Öle der Zitrusschale über der Oberfläche des Drinks verteilen. Anschließend die Orangenzeste in den Drink geben.

Bartender's Choice

Wir sind immer auf der Suche nach kreativen Cocktails & Rezepten. Egal ob im Web oder direkt am Tresen! Egal ob vom Bartender, Blogger, Barbetreiber oder Gast. Du hast ein tolles Rezept inkl. Fotos für uns? Cool! Schick uns deinen Cocktail an: hello@cocktail-book.com
Wir geben Dir zu deinem Rezept innerhalb von 24h Rückmeldung. Versprochen!

Vorheriges
White Wine Blackberry Mule
Nächstes
Norwegian Old Fashioned

Kommentar hinzufügen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen