0 0
Gimlet

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Variante 1 (Cocktailian)
6 cl Gin
2 cl Rose's Lime Cordial
Garnitur: Limettenzeste
Variante 2 (PDT Bar)
6 cl Plymouth Gin
2 cl Limettensirup
2 cl Limettensaft
Garnitur: Limettenscheibe

Gimlet

Adaptiert nach einer Rezeptur aus: ABC of Mixing Cocktails - Harry Mc Elhone, 1922

Geschmack:
  • Citrus
Made in:

Zutaten

  • Variante 1 (Cocktailian)

  • Garnitur: Limettenzeste

  • Variante 2 (PDT Bar)

  • Garnitur: Limettenscheibe

Info

Gimlet Cocktail –

Der Gimlet Cocktail ist ein Klassiker. Der Shortdrink besteht aus lediglich zwei bis drei Zutaten: Gin und Lime Juice Cordial. Anbei zwei gute Varianten. Ein weitaus frischeres Ergebnis erhaltet ihr bei der zweiten Variante mit Limettensirup. Egal ob gerührt oder geschüttelt – Hauptsache Gimlet.

Dieser Drink ist einer der Cocktails, die ihre Popularität unter anderem einer Filmfigur zu verdanken haben, Philip Marlowe, Raymond Chandler’s Romanfigur, trank neben Bourbon bevorzugt dieses Überbleibsel der British Navy. Diese wiederum hatte, wie viele andere Flotten auch, bis ins 19. Jahrhundert mit Skorbut zu kämpfen, einer Mangelerscheinung aufgrund der einseitigen und vitaminlosen Kost an Board der Schiffe. Als man entdeckte, dass Zitrusfrüchte ein ideales Gegenmittel darstellen, musste man sie nur noch in konzentrierter Form haltbar machen: Der Limettensirup war geboren. Da die Offiziere der Navy im Gegensatz zum Fußvolk einige Ginrationen bekamen, war die Verbindung von beiden nicht mehr fern. Um die Medizin mit schmackhafter zu machen, wurde sie ganz einfach mit Gin gestreckt.


Quelle: Cocktailian – Das Handbuch der Bar

Quelle: Das Geheime Cocktailbuch – Das Barbuch der PDT Bar in New York

Foto: © Brent Hofacker / fotolia.com

Schritte

1
Erledigt

Glas - Cocktailschale

Eiswürfel in das Gästeglas geben und vorkühlen.

Info:
Du kannst deine Gläser auch im Froster (Tiefkühlschrank) legen und vorkühlen. Je nach Froster sollten 30 - 45 Minuten reichen.

2
Erledigt

Rührglas / Shaker

Variante 1:
Alle Zutaten mit Eiswürfeln in ein Rührglas geben und so lange umrühren, bis das Glas beschlägt.

Variante 2:
Alle Zutaten in den Shaker geben und kräftig mit Eiswürfel schütteln.

3
Erledigt

Finish

Eiswürfel aus dem Gästeglas entfernen und alle Zutaten ins vorgekühlte Glas abseihen.

Variante 1:
Mit einer Limettenzeste garnieren.

Variante 2:
Mit einer Limettenscheibe garnieren.

Michael Wodz

Hello Drink-Lover! Ich bin Gründer von Cocktail-Book.com. Die besten Bartender verraten euch die besten Cocktails aus den besten Bars. Wir liefern viele weitere Infos rund um die Zubereitung und Geschichte der Barkultur. Was macht Cocktail-Book.com so besonders? Egal ob es um Klassiker-Cocktails, außergewöhnliche Zutaten oder die besten Signature Drinks geht, wir haben immer das perfekte Rezept und die passende Zubereitungsrichtlinie. Für Bartender, Hobby-Barkeeper oder Liebhaber der gepflegten Trinkkultur. Cheers!

Vorheriges
Singapore Sling
Nächstes
Negroni

Kommentar hinzufügen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen