0 0
El Presidente

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

5 cl Havana Club 7 Jahre Rum
2,5 cl Lillet Blanc
1,5 cl Triple Sec
1 Barlöffel Grenadinesirup
Garnitur: Zitronenzeste

El Presidente

Signature Drink by Havana Club

Geschmack:
  • Aromatic
  • Citrus
  • Fruity
Made in:

Zutaten

  • Garnitur: Zitronenzeste

Info

El Presidente –

Der El presidente ist ein eleganter Cocktail aus den 20 Jahren in Kuba, benannt nach dem damaligen Präsidente Menocal. Er gilt als der „Aristokrat“ unter den Cocktails und als Martini Kubas. Diese Variante ist eine Abwandlung des Originalrezepts. Lillet Blanc ersetzt den Wermut und ergänzt die frische Orangennote. Ein kräftiger und eleganter Drink, wo der Rum klar im Fokus steht.


Wikipedia: El Presidente ist ein klassischer Cocktail auf Rum-Basis. Der Cocktail stammt vom Beginn des 20. Jahrhunderts und erlebte seine größe Popularität zu Zeiten der Prohibition in den Vereinigten Staaten und in den Jahren direkt danach. Der Cocktail besteht aus Rum, einem trockenen Wermut, Curaçao und Grenadine. Je nach Rezept kann Curaçao oder Grenadine oder beides benutzt werden.

Der Drink stammt aus Kuba und ist vermutlich nach dem damaligen Präsidenten Mario García Menocal benannt. David Wondrich hält in seinem Buch Imbibe den Barkeeper Constantino Ribalaigua für den Erfinder. Besonders Reisenden aus den USA tranken den Cocktail auf Kuba und brachten ihn dann mit in die Vereinigten Staaten.

Die erste Erwähnung des Drinks lässt sich für 1919 nachweisen, als ein Rezept in einer kubanischen Zeitung erschien. Auch wenn der genaue Ursprung des Drinks unklar ist, gelangte er zur Popularität durch den deutsch-amerikanischen Bartender Eddie Woelke, der der Prohibition in den USA auswich, indem er an der Bar des Jockey Clubs in Havanna arbeitete. Woelke mixte den Cocktail und widmete ihn dem dann amtierenden Präsidenten Gerardo Machado. Der Drink war ein Favorit von Machado und breitete sich von dort aus in der kubanischen Oberschicht aus. Curaçao war damals noch kein zwingender Bestandteil.


Fotocredit: Wolfgang Simm

Quelle Wikipedia

Quelle: Havana Club

Schritte

1
Erledigt

Glas - Cocktailschale / Coupette

Eiswürfel in das Gästeglas geben und vorkühlen.

Info:
Du kannst deine Gläser auch im Froster (Tiefkühlschrank) vorkühlen. Je nach Froster sollten 30 - 45 Minuten reichen.

2
Erledigt

Rührglas

Alle Zutaten mit Eiswürfeln in das Rührglas geben und 30 Sekunden verrühren.

3
Erledigt

Finish

Eiswürfel aus dem vorgekühltem Gästeglas entfernen und alle Zutaten abseihen. Anschließend mit einer Zitronenzeste abspritzen.

Christian Balke

Christian gehört als Brand Ambassador von Havana Club zu den Organisatoren der jährlich stattfindenden Competition Academia del Ron für professionelle Bartender und den Nachwuchs (Edición Talento). Seine Lieblingsspirituose ist damit selbstverständlich Rum. Christian Balke reist regelmäßig nach Kuba und kennt nicht nur die Produkte von Havana Club sehr gut, sondern auch das Land, die Menschen und die Barkultur. Seit einigen Jahren bietet er Workshops zu den Themen Bartending, Cocktails, Barrel Aging & Barrel Aged Cocktails sowie Sous-vide an und bringt nun hin und wieder das Flair Kubas in unser Cocktail-Book.

Vorheriges
Sicilian Gimlet
Nächstes
Signora Campayone

Kommentar hinzufügen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen