0 0
Cosmopolitan

Teilen es in deinem Netzwerk:

Oder du kopierst und teilst diese URL

Zutaten

Variante 1 (Cocktailian)
4,5 cl Zitrusvodka
1,5 cl Cointreau
1 cl Limettensaft
3 cl Cranberrysaft
Garnitur: Orangenzeste
Variante 2 (PDT Bar)
6 cl Hangar One Buddha's Hand Vodka
2 cl Cointreau
2 cl Limettensaft
1,5 cl Cranberrysaft
0,75 cl Zuckersirup
Garnitur: Orangenzeste

Cosmopolitan

Bekannt aus dem Film "Sex and the City"

Geschmack:
  • Citrus
  • Sweet
Made in:

Zutaten

  • Variante 1 (Cocktailian)

  • Garnitur: Orangenzeste

  • Variante 2 (PDT Bar)

  • Garnitur: Orangenzeste

Info

Cosmopolitan –

Ein unglaublich erfolgreicher Cocktail, der sich in den 90er- Jahren zu einem der meist georderten in den USA mauserte. Mehrere Personen rühmen sich, diesen Drink erfunden zu haben. Tatsache ist wohl, dass er zeitgleich in New York wie auch in San Francisco das erste Mal auftauchte und sich zweier, zu diesem Zeitpunkt populärer Zutaten bediente: Absolut Citron und Cranberrysaft. Ob es nun Toby Cecchini, Cheryl Cook oder John Caine war, der die zündete Idee hatte, lassen wir dahingestellt. Die Popularität des Cosmopolitan erreichte jedenfalls ihren Höhepunkt mit der amerikanischen TV-Serie Sex and the City, die ihn zum filmischen Inventar erkor. A starlet was born.

Zutaten Cosmopolitan auf Amazon.com

  1. http://amzn.to/2sYF7sP
  2. http://amzn.to/2skB3VQ
  3. http://amzn.to/2skHzfr
  4. http://amzn.to/2sYL3SC

Quelle: Cocktailian – Das Handbuch der Bar

Quelle: Das Geheime Cocktailbuch – Das Barbuch der PDT Bar in New York

Foto: © funkyfrogstock / fotolia.com

MerkenMerken

Schritte

1
Erledigt

Glas - Cocktailschale / Coupette

Eiswürfel ins Gästeglas geben und vorkühlen.

2
Erledigt

Shaker

Alles Zutaten in den Shaker geben, mit Eiswürfeln füllen und ca. 15 mal kräftig schütteln.

3
Erledigt

Finish

Eiswürfel aus dem Gästeglas entfernen und alle Zutaten doppelt (double strain) abseihen.

Die Orangenzeste mit zwei Fingern über dem Drink ausdrehen (ausdrücken), sodass sich die ätherischen Öle der Zitrusschale über der Oberfläche des Drinks verteilen. Anschließend die Orangenzeste in den Drink geben.

Auch eine flambierte Orangenzeste passt wunderbar zum Drink. Oft werden auch Saisonale Früchte als Garnitur genutzt.

Michael Wodz

Hello Drink-Lover! Ich bin Gründer von Cocktail-Book.com. Die besten Bartender verraten euch die besten Cocktails aus den besten Bars. Wir liefern viele weitere Infos rund um die Zubereitung und Geschichte der Barkultur. Was macht Cocktail-Book.com so besonders? Egal ob es um Klassiker-Cocktails, außergewöhnliche Zutaten oder die besten Signature Drinks geht, wir haben immer das perfekte Rezept und die passende Zubereitungsrichtlinie. Für Bartender, Hobby-Barkeeper oder Liebhaber der gepflegten Trinkkultur. Cheers!

Vorheriges
Gin & Tonic
Nächstes
Daiquiri

Kommentar hinzufügen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen